Gegenbesuch

Sollte Ihr eigenes Kind zum Gegenaustausch zu unseren Partnerschulen fahren wollen, so sind wir Ihnen dabei sehr gerne organisatorisch behilflich!
Momentan planen wir keine Gruppenreise, jedoch könnnen wir sehr gerne einen individuellen Gegenaustausch durchführen.

Unsere Partnerschulen sind gerne bereit, Ihren Sohn oder Ihre Tochter in ihren Schulalltag aufzunehmen. Dabei wird Ihr Kind ebenfalls bei einer Gastfamilie untergebracht werden.

Unsere Mitarbeiterin Irina Obrant steht Ihnen zu sämtlichen Fragen bezüglich des Gegenbesuchs gerne unter obrant@djobw.de zur Verfügung. Bitte kalkulieren Sie für einen Gegenbesuch etwa eine Vorlaufzeit von 6 - 8 Monaten ein.

Datenschutz

Wir suchen dringend nach Gastfamilien für die Schülergruppen aus Brasilien und Mexiko (siehe "Aktuelles")